4
Jun
2014

...gestern

...“bist du erkältet“, fragte mich mein chef, der eigentlich den kopf mit allem möglichem voll hat und deshalb kam diese frage von ihm recht überraschend, gestern mittag bei dienstbeginn. ich hatte ganz undamenhaft die nase ‚hochgezogen’, meine augen waren gläsrig…
…immer noch in gedanken beim grade gesehenen…sagte ich “nein, wieso erkältet…“

auf der fahrt zur arbeit kam ich an einem unfall vorbei. passiert war dieser wohl erst vor ein paar minuten, die sanitäter waren bereits da…ein szenarium…unwirklich… verletzte menschen, autoteile…mir lief die gänsehaut über den körper…


…und mit einem male ist alles andere unwichtig, der stellenwert der dinge verändert sich in einem bruchteil von sekunden…tränen und die erinnerungen bei mir waren wieder hellwach……aber auch die dankbarkeit….
logo

wieder_mal

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

So ist es richtig. Wenn...
So ist es richtig. Wenn eine Türe sich schliesst, geht...
Lo - 27. Jul, 21:25
...ganz oder gar nicht
...schwarz oder weiß nägel mit köpfen...
fata morgana - 27. Jul, 19:58
das ist ja super! eine...
das ist ja super! eine win-win situation! auto und...
bonanzaMARGOT - 1. Jul, 15:03
ist nicht schlimm, lieben...
ist nicht schlimm, lieben dank... eigentlich ging's...
fata morgana - 1. Jul, 14:58
mist. ich und geburtstage....
mist. ich und geburtstage. verzeih. alles gute!
bonanzaMARGOT - 1. Jul, 14:54

Links

Suche

 

Status

Online seit 2694 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Jul, 21:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Kostenlose Homepage
das leben
es
gedachtes
gefühltes
genervt
innenleben
kleine freuden
kleine große tränen
kleines großes glück
momente
nachdenkliches
tägliches allerlei
wege gehen
wiedermal
zeit für mich
Profil
Abmelden